Dampf Tapetenablöser Wagner W 14

Dampf Tapetenablöser Wagner W 16

Dampf Tapetenablöser Wagner DTS

Dampf Tapetenablöser Silverline 128966

Übersicht Dampf TapetenablöserWAGNER Dampftapetenablöser W 16, Dampfkraft 60 g/min, Behälter 5 l, Dampfzeit max. 80 min, zus. kleine Dampfplatte & SpachtelWagner Dual Tank System Steamer (DTS) Dampf-TapetenablöserSilverline 128966 Dampf-Tapetenablöser, 2200 W
Preis34,50 EURDerzeit nicht auf Lager49,35 EUR
max. Dampfzeit70 min80 min120 min70 min
Dampfkraft50 g/min50 g/min50 g/minn/a
Schlauchlänge3,5 m3,5 m3,5 m3 m
Gewicht2 kg2,4 kg1 kg2.2 kg
Watt2.000 Watt2.000 Watt2.000 Watt2.200 Watt
Maße30,5 x 20,5 x 30 cm36 x 20 x 29,5 cm42,2 x 39,4 x 33,8 cm31,2 x 26,8 x 28,6 cm
Das sagen Kunden
Weitere InfosBei Amazon kaufenBei Amazon kaufenBei Amazon kaufen

Dampf Tapetenablöser – Ersparen Sie sich das lästige Abkratzen

Es ist Zeit, die alte Tapete runterzuholen und die Räume mit einem neuen Anstrich zu verschönern. Lässt man sich dieses Projekt, welches garantiert demnächst auch wieder bei dir ansteht, durch den Kopf gehen, denkt man plötzlich ganz schnell an dieses lästige und nervende Tapete abkratzen. Praktische Helferlein sind schnell gefunden. Wie zum Beispiel ein Dampf Tapetenablöser. Diese wasserdampfbetriebenen Tapetenlöser sollen – so die Werbeindustrie – ruck zuck das gewünschte Ergebnis liefern.

Viele kennen bereits die bekannte Möglichkeit, die Wände anzufeuchten, damit sich die alte Tapete besser mit dem Spachtel von der Wand löst. Das hilft bedingt, bringt aber auch eine Menge Dreck mit sich.

Wie funktioniert ein Dampf Tapetenablöser?

Sorgen Sie zunächst dafür, dass sämtliche Fenster und Türen geschlossen sind. Durchzug wirkt der Befeuchtung der Tapete mit dem Dampf Tapetenlöser entgegen. Entfernen Sie sämtliche Stolperfallen, da Sie sich auf das Gerät konzentrieren sollten. Sofern das Gerät am Stromnetz hängt, trennen Sie es, bevor Sie Wasser in den Wassertank einfüllen. Achten Sie dabei auf die richtige Füllmenge. Diese ist durch ein Min und Max gekennzeichnet. Nach dem Befüllen, prüfen Sie das Gerät auf Dichtheit und schließen den Dampf Tapetenlöser an den Strom an. Nach einer gewissen Aufheizphase können Sie langsam und gleichmäßig von oben nach unten eine Bahn Tapete befeuchten. Danach lassen Sie die Feuchtigkeit kurz wirken und beginnen anschließend mit dem Ablösen der Tapete durch einen Spachtel.

Worauf muss ich beim Arbeiten mit dem Dampf Tapetenlöser achten?

So bequem der Einsatz eines Dampf Tapetenablösers auch ist. Ein paar Gefahren birgt die Verwendung trotzdem. Achtet man auf folgende Punkte, steht einer nackigen Wand nichts im Wege.

  1. Der Dampf Tepetenablöser arbeitet mit heißem Dampf. Deshalb sollten Kinder wärend des Einsatzes woanders sein.
  2. Füllmengenangaben sollten genauso beachtet werden, wie der Einsatz eines Dampf Tapetenlösers ansich. Befolgen Sie daher unbedingt die Betriebsanleitung.
  3. Arbeiten Sie in Etappen. Eine ganze Wand vorhab zu bedampfen, bringt nichts, da die Tapete schnell wieder antrocknet. Nehmen Sie sich also Stück für Stück die Tapete von oben nach unten vor und entfernen Sie diese zunächst.
  4. Der Dampf Tapetenlöser arbeitet mit Strom. Bringen Sie daher evtl. Eimer mit Wasser aus der Arbeitszone.
  5. Sorgen Sie für einen sicheren Stand auf der Leiter. Eventuelle Stürze sind mit heißem Wasserdampf noch gefährlicher.
  6. Sorgen Sie vor dem Einsatz dafür, dass Ihnen nichts im Weg steht. Den vielleicht schon aufgebauten Tapeziertisch sollten Sie beiseite stellen. Herumliegende Arbeitsgeräte haben wärend der Arbeit mit dem Tapetenlöser ebenfalls Sendepause.

Fazit: Mit dem Dampf Tapetenablöser erledigen Sie Renovierungsarbeiten mit Leichtigkeit. Der Umgang mit diesen Geräten ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber relativ schnell zu erlernen. Weil bei dem Tapetenlöser mit Dampf gearbeitet wird, ist ständig Konzentration gefordert.